Wissensdatenbank
Google Chrome: Dokumente aus AdWorks werden nicht gedruckt oder der Browser stürzt ab
Eingestellt von Thorsten Schloesser am 10 April 2012 04:01 PM

Problem: Beim Drucken von Dokumenten aus AdWorks, stürzt der Browser Google Chrome ab oder der Druck funktioniert nicht.

Hintergrund: Google Chrome nutzt zum Anzeigen und Drucken von PDF-Dokumenten standardmäßig einen internen PDF Viewer der diese Probleme verusacht.

Lösung: Nutzen Sie statt dem internen PDF Viewer das Adobe Acrobat Plugin um PDF Dateien anzuzeigen und zu drucken.

Dieses Plugin aktivieren Sie wie folgt: Geben Sie in die Adressleiste Ihres Google Chrome Browsers "Chrome://plugins" ein.
In der dort angezeigten Liste, deaktivieren Sie den "Chrome PDF Viewer" und aktivieren Sie den "Adobe Acrobat". Schliessen Sie das Browserfenster.

 

Stand: 2012-04-10

(3 Bewertungen)
Der Artikel war hilfreich
Der Artikel war nicht hilfreich

Kommentare (0)
Help Desk Software by Kayako financetec.kayako.com