Wissensdatenbank
AdWorks - *** TIPP DES MONATS *** 11/12: AdWorks 3.0 - Wir sagen Dankeschön!
Eingestellt von Oliver Schrodt am 29 November 2013 12:40 PM

*** TIPP DES MONATS *** - AdWorks 3.0 - Wir sagen Dankeschön!

Mit jedem AdWorks Release erwarten Sie neue nützliche Funktionen. Manchmal sind es ein paar, manchmal ein paar mehr – doch dieses Mal sind es richtig viele! Mit dem inzwischen 20. Release unserer Software präsentieren wir Ihnen mehr als 70 teilweise tiefgreifende Neuerungen, die Ihnen künftig Ihren Arbeitsalltag noch weiter erleichtern. Ob Alarme "auf Knopfdruck" oder die volle Flexibilität bei der Steuerung Ihrer Prozesse: Entdecken Sie die Neuerungen – und erleben Sie die Performance von AdWorks 3.0 vollkommen neu.

Hier die Highlights:

- Die Datenanalyse und Selbstauskunft  wurde an die Anforderungen der FinVermV angepasst. Weiterhin ist es möglich aus einem Datenanalysebogen automatisch bzw. auf Knopfdruck Alarme für die erfassten Erfahrungen und Risikoklasse zu setzen. Sobald beispielsweise ein Wertpapier ins Depot des Kunden gekauft wird, das nicht zu den Erfahrungen, zur Risikoklasse und dem SRRI des Kunden passt, werden Alarme ausgelöst.

- Steuern Sie Ihre Prozesse mit Hilfe der neuen Checklisten. Im Gegensatz zu vielen anderen Lösungen, die oft starre Prozesse definieren haben Sie hier die volle Flexibilität und Kontrolle über Ihre Workflows. Diese setzen sich aus bis zu 12 Einzelschritten zusammen und können dabei einzelne oder mehrere Beratungstools, Anträge oder selbsterstellte PDF Formulare in jedem Schritt beinhalten. In den Checklisten werden Informationen zu den in AdWorks integrierten Beratungstools und Anträgen direkt angezeigt (z.B. Zusammenfassung der Datenanalyse und Selbstauskunft). Zusätzlich kann ein Prozessschritt auf externe Webseiten (z.B. DWS Riester Rechner) verweisen. 

- Abfragelisten wurden um Rechnungen und Honorarabsprachen erweitert. Dadurch können neben umfangreichen Auswertungen, die Abrechnungsdaten eines Rechnungslaufes inklusive Summen und Einzelpositionen als CSV Datei exportiert werden, um diese in anderen Programmen elektronisch zu verarbeiten,  z.B. in der Buchhaltung. Mit Hilfe dieser Auswertungen können Sie nachvollziehen, wie viel Sie welchem Mandanten in Rechnung gestellt haben.

- Wir haben umfangreiche Server Performance Optimierungen vorgenommen. Dadurch werden Abfragen auf dem Server, z.B. Kundenlisten bis zu Faktor 10 schneller angezeigt. 

AdWorks 3.0 kommt mit einer neuen, komplett überarbeiteten Kundenmaske

Die aktuelle Rahmenvereinbarung kann direkt in die Präferenzen des Kunden geladen werden. Dabei werden automatisch die mit dem Kunden vereinbarten Kommunikationswege im System als erlaubt bzw. gesperrt hinterlegt. Voraussetzung ist, dass die Rahmenvereinbarung als abgeschlossen gekennzeichnet, also unveränderlich abgelegt ist.

- SEPA Anpassung
IBAN, BIC, Bankleitzahlen Validerer und Tabellen wurden für Kunden, Geschäftsstellen, Honorarabsprachen und Schäden übernommen.

- Geburtstagslisten wurden angepasst und erweitert.
Die Geburtstage von Kindern und weiteren Personen des Kunden werden in der Übersicht angezeigt.

- In der Kundenübersicht sind die Punkte "letzte E-Mail", "Fax" etc. nun anklickbar. Weiterhin haben wir die Kundenübersicht um den Punkt "Versicherungsinfos" erweitert.

- Bei der Vermögensübersicht und den Versicherungsinfos finden Sie nun eine ganz neue Kundenstruktur.

Suchen können auf untergeordnete Geschäftsstellen, durch die Angabe der jeweiligen Geschäftsstellennummer, eingeschränkt werden. Im Bereich Schäden kann die Suche jetzt direkt nach offenen Schäden gestartet werden. Bei Aktivitäten, Anträgen, Dokumenten, Kunden, Logeinträge, Portfolios, Schäden, Textvorlagen, Verträge und Wertpapiere kann über eine Mehrfachauswahl via Checkboxen nach mehreren Typen/Arten/Status gesucht werden.             

Die Spaltenbreite der Trefferliste bei Suchen wurde optimiert. Die Spalten werden in optimaler Breite angezeigt und können über eine Scroll Bar verschoben werden.

Anträge können jetzt nach Typ des Antrags gesucht werden, zum Beispiel Investment oder Versicherungen. Suchen mit Asteriks (Stern "*“) als Joker ist möglich.

Die Eingabe dieser Textfelder (z.B. Betreff bei Aktivitäten, Steuersatz bei Verträgen, Bankverbindungen) wurden erleichtert. Automatisches Öffnen der Liste mit KeyUp und KeyDown, Auswahl des Eintrags zusätzlich via PageUp und Down, Übernahme der Selektion per ENTER und Abbruch mit ESC. Bei reinen Textfeldern werden die Einträge der Liste automatisch beim Tippen gesucht, Übernahme der Selektion mit ENTER und Abbruch mit ESC.

Und "last but not least": Die Hauptnavigationsleiste ("Hier sind Sie zuhause") ist jetzt blau.


Wir wünschen Ihnen und uns weiterhin viele neue, gute Ideen und Ihnen weiterhin viel Spaß und Erfolg mit AdWorks und unseren tollen Filmen.

Bei Fragen hilft Ihnen unser financeTec Support Team unter 069-401570200 oder support@financetec.de gerne weiter.



Angehängte Dokumente 
 
 adworks - es kann doch alles so einfach sein.jpg (113.70 KB)
(1 Bewertungen)
Der Artikel war hilfreich
Der Artikel war nicht hilfreich

Kommentare (0)
Help Desk Software by Kayako financetec.kayako.com