Wissensdatenbank
Tagestipp 344/365 - "Tipps zur Depotanalyse" – Teil 11 von 19: Menüleiste: Ihre Einstellung zählt
Eingestellt von Oliver Schrodt am 12 December 2013 12:18 PM

Tipp 344/365

"Tipps zur Depotanalyse" – Teil 11 von 19: Menüleiste: Ihre Einstellung zählt

Ein Kunde hat Anteile an verschiedenen Misch- und Dachfonds. Die Fonds enthalten zum Teil die gleichen Wertpapiere. Wie finden Sie nun heraus, welchen Wert die Wertpapiere haben, oder jeder einzelne Fonds hat,oder wie die Entwicklung war?

Mit der Menüleiste der Depotanalyse ist das schnell erledigt. Mit wenigen Klicks können Sie die Depotanalyse so einstellen, dass sie Ihnen die gewünschten Informationen liefert. 

Klicken Sie beispielsweise auf die Schaltfläche "Gruppierung" und anschließend auf "Wertpapier". AdWorks fasst nun alle Wertpapiere mit identischer ISIN zusammen und zeigt sie Ihnen gebündelt in der Kuchengrafik an. Über die Menüleiste können Sie außerdem verschiedene Filter wählen und die Methode zur Renditeberechnung aussuchen: Sie haben die Wahl zwischen einer kapital- und einer zeitgewichteten Berechnung.


Für Fragen steht Ihnen das financeTec Support Team unter 069-401570200 oder per E-Mail unter support@financetec.de sehr gerne zur Verfügung.

 



Angehängte Dokumente 
 
 tipps zur depotanalyse – teil 11 menüleiste ihre einstellung zählt.png (135.96 KB)
(3 Bewertungen)
Der Artikel war hilfreich
Der Artikel war nicht hilfreich

Kommentare (0)
Help Desk Software by Kayako financetec.kayako.com