Wissensdatenbank
Neues AdWorks Release für Argentos und germanBroker.net - Darauf sollten Sie achten:
Eingestellt von Thorsten Schloesser am 22 September 2014 11:34 AM

Problem: Es gab ein neues AdWorks Release für unseren Kunden Neue Vermögen AG, aber Sie sehen die neuen Funktionen nicht. 

Hintergrund: Ein neues AdWorks Release wurde veröffentlicht.

Lösung: Um sicher zu gehen, dass Sie mit dem neuesten AdWorks Release arbeiten können, beachten Sie bitte folgende Schritte: 
Leeren Sie zunächst Ihren Browser Cache. 

Internet Explorer 10 oder höher: Extras -> Internet Optionen -> Browserverlauf löschen
(Option 'Temporäre Internetdateien' aktivieren)

Firefox 32.0.2 oder höher: Extras -> Neueste Chronik löschen (Option 'Cache' aktivieren) 

Google Chrome 37.0.2062.120 m oder höher: Google Chrome anpassen (Drei Balken Symbol)
-> Einstellungen -> Verlauf -> Browserdaten löschen.

Leeren Sie dann den AdWorks-Cache: Im angemeldeten AdWorks Fenster rechte Maustaste klicken -> Über AdWorks (hier können Sie sich über Programm- und Flash Player Version informieren -> AdWorks Cache leeren. 

Bei der nächsten Aktion übernimmt das Programm die neuen Einstellungen vom Server und damit ist gewährleistet, dass Sie mit der aktuellen Version arbeiten.

Stand: 2014-09-22

(4 Bewertungen)
Der Artikel war hilfreich
Der Artikel war nicht hilfreich

Help Desk Software by Kayako financetec.kayako.com