Wissensdatenbank
Tagestipp 266/365 - Ein System für alle Dokumente
Eingestellt von Oliver Schrodt am 25 September 2013 11:40 AM

Tagestipp 266/365 

Ein System für alle Dokumente

Sie speichern Unternehmensdokumente auf einem lokalen Laufwerk oder einer externen Festplatte? Das hat gleich mehrere Nachteile:

  • Sie müssen die Daten regelmäßig auf einem anderen Datenträger sichern. Bei Datenverlust liegt in der Regel nie eine hundertprozentig aktuelle Fassung aller Dokumente vor, da das jüngste Back-up meist schon einige Zeit zurückliegt.
  • Um die Daten vor dem Zugriff Unbefugter zu schützen, ist zusätzlicher Aufwand nötig, etwa die Verschlüsselung der externen Festplatte.
  • Für die Software zum Dokumentenmanagement fallen Lizenzkosten an.

Unsere Empfehlung: Legen Sie all Ihre Dokumente in AdWorks ab. Dort sind sie sicher gespeichert – Sie sparen sich also die lästigen Sicherheitskopien. Die Dokumente lassen sich in Ordnern und Unterordnern optimal verwalten und für Sie fallen keine zusätzlichen Kosten an. Zudem haben Sie über das Internet von überall aus Zugriff auf Ihre Dokumente.

Standardmäßig können Sie Dokumente mit einer Größe von bis zu einem Megabyte hochladen und beispielsweise Kunden oder Verträgen zuordnen. Mit dem Modul AdWorks_connect können Sie Dokumente mit einer Größe von bis zu fünf Megabyte speichern.


Für Fragen steht Ihnen das financeTec Support Team unter 069-401570200 oder per E-Mail unter support@financetec.de sehr gerne zur Verfügung.



Angehängte Dokumente 
 
 ein system für alle dokumente.jpg (353.52 KB)
(2 Bewertungen)
Der Artikel war hilfreich
Der Artikel war nicht hilfreich

Kommentare (0)
Help Desk Software by Kayako financetec.kayako.com