Wissensdatenbank
Tagestipp 219/365 - Erst prüfen, dann schicken
Eingestellt von Oliver Schrodt am 09 August 2013 10:32 AM

Tipp 219/365

Erst prüfen, dann schicken

Einmal angelegt, erleichtern Ihnen Marketinglisten in AdWorks die Kommunikation mit Ihren Kunden. Doch was ist, wenn E-Mailadressen fehlen? Mit AdWorks können Sie das leicht prüfen. Klicken Sie dafür im Fenster "Verwaltung" auf "Marketinglisten" und wählen Sie in der Listenübersicht die gewünschte Liste aus. Unter "Kunden" sehen Sie eine Übersicht aller Kontakte in dieser Liste. Sie können sich nun die E-Mailadressen anzeigen lassen und auf Vollständigkeit prüfen, indem Sie oben rechts unter "Spalte bearbeiten" auf die kleine Lupe vor "E-Mail" klicken.


Für Fragen steht Ihnen das financeTec Support Team unter 069-401570200 oder per E-Mail unter support@financetec.de sehr gerne zur Verfügung.



Angehängte Dokumente 
 
 erst prüfen, dann schicken.jpg (381.58 KB)
(3 Bewertungen)
Der Artikel war hilfreich
Der Artikel war nicht hilfreich

Kommentare (0)
Help Desk Software by Kayako financetec.kayako.com