Wissensdatenbank
Tagestipp 115/365 - Doppelseitig drucken
Eingestellt von Oliver Schrodt am 26 April 2013 08:26 AM

Tipp 115/365

Doppelseitig drucken

Sie möchten für mehrere Kunden per Seriendruck Depotberichte ausdrucken. Weil Sie nicht mehr Papier als nötig verbrauchen wollen, drucken Sie beidseitig. Was aber, wenn ein Bericht eine ungerade Seitenzahl hat? Druckt AdWorks dann etwa schon auf die freie Rückseite den nächsten Kunden? Eine vertrackte Sache – aber wir haben die Lösung für das Problem bereits in AdWorks eingebaut: Die Software fügt beim beidseitigen Drucken automatisch eine leere Seite ein, falls die Seitenzahl ungerade ist.

Die Funktion zum beidseitigen Drucken finden Sie unter "Marketinglisten". Wählen Sie eine bestehende Marketingliste aus oder erstellen Sie eine neue. Klicken Sie dann auf das Druckersymbol neben "Serien", wählen Sie zum Beispiel dann "Depotanalysen der Kunden drucken" und anschließend im Register "Erweitert" "beidseitiger Druck" aus.


Für Fragen steht Ihnen das financeTec Support Team unter 069-401570200 oder per E-Mail unter support@financetec.de sehr gerne zur Verfügung.

(5 Bewertungen)
Der Artikel war hilfreich
Der Artikel war nicht hilfreich

Kommentare (0)
Help Desk Software by Kayako financetec.kayako.com