Wissensdatenbank
Tagestipp 035/365 - Mit AdWorks auf der sicheren Seite
Eingestellt von Oliver Schrodt am 25 June 2015 10:19 AM

Tipp 035/365

Stand: Juni 2015


AdWorks hilft dabei, ein sicheres Passwort zu wählen

Beliebt sind „12345“, „Passwort“, der eigene Name oder das Geburtsdatum als Passwort. Sicher sind diese Varianten allerdings nicht. Gerade wenn es um sensible Finanzdaten geht, sollte das Passwort möglichst sicher sein. AdWorks hilft Ihnen deshalb dabei, ein sicheres Passwort zu wählen: AdWorks akzeptiert beispielsweise nur Passwörter ab einer Länge von sechs Zeichen, darin muss mindestens eine Zahl enthalten sein. Sie können Passwörter mit einer Länge bis zu zwanzig Zeichen festlegen und Sonderzeichen, Zahlen und Buchstaben beliebig kombinieren, um Ihr Passwort möglichst sicher zu machen.

Falls Sie für Ihre Kunden Online-Depoteinsichten einrichten: Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Kunden ein sicheres, initiales Passwort wählen.

Sie sollten Ihr Passwort regelmäßig ändern, um die Sicherheit zu erhöhen.

Regeln für Passwörter (aus unserer Onlinehilfe)

  • 6-20 Zeichen lang
  • eine Mischung aus Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen
  • triviale Passwörter wie 123456 werden nicht akzeptiert
  • folgende Sonderzeichen sind möglich: _ # ! ? + - $


Für die Erstanmeldung bekommen Sie ein Passwort. Sie können dieses Passwort jederzeit ändern. Beachten Sie dabei folgende Regeln:

  • Mindestens 6 Zeichen sind nötig.
  • Erlaubte Zeichen: a-z, 0-9, Groß- und Kleinschreibung
  • Erlaubte Sonderzeichen: + # ! $ % ? sowie Punkt und Komma
  • Mischen Sie Zeichen und Zahlen.



Für Fragen steht Ihnen das financeTec Support Team unter 069-401570200 oder per E-Mail unter support@financetec.de sehr gerne zur Verfügung.

(4 Bewertungen)
Der Artikel war hilfreich
Der Artikel war nicht hilfreich

Kommentare (0)
Help Desk Software by Kayako financetec.kayako.com